Innovativste #timeflex #employerbranding Kampagne der Schweiz

AXA-Winterthur lanciert diese Woche die wohl innovativste Timeflex-Kampagne der Schweiz:

https://flexwork.axa.ch/

Zur Sprache kommen 44 eigene (Teilzeit-) Mitarbeiter als Markenbotschafter. Zum Beispiel die beiden TEILZEITMÄNNER Stefan Witzig und Mike Pfäffli (beide 80%).

https://flexwork.axa.ch/99/stefan-witzig-80-familienvater-und-unternehmer/

https://flexwork.axa.ch/93/mike-pfaeffli-familienvater-und-leiter-marktforschung/

Der TEILZEITMANN darf natürlich nicht fehlen. Hier finden Sie unser Interview für die Kampagne (https://flexwork.axa.ch/563/andy-keel/). Ich finde es revolutionär, wie AXA Winterthur sich öffentlich positioniert! Das ist eine wirklich starke Botschaft aus Unternehmenssicht. Und hoffentlich wegweisend.

Perfektes #EmployerBranding am Beispiel von SBB

SBB wurde Presenting Partner vom grössten Teilzeit Portal der Schweiz
Als Kern-Story wurde die neue Teilzeit-Ausbildung zum Reisezugbegleiter verwendet. SBB konnte so in einer attraktiven Zielgruppe ein umfassendes Employer Branding etablieren.
Realisierte Massnahmen:
– Eigene Landingpage auf der Frontseite
– “TopJob” Listing von allen Teilzeitstellen der SBB
– Bannerwerbung mit 1 Mio page impressions
Teilzeitgeschichte von einem Reisezugbegleiter Paar
– Newsletter an >10k Email-Adressen