Wenn jeder vierte Mitarbeiter nicht selber Kunde ist

Neulich beim Autostop mit einem Leiter der hausinternen Mitarbeiter Agentur von einer grossen Versicherung (Leben/Nichtleben) diskutiert, ob die Quote von 78% gut oder schlecht ist.

Bei anderer Betrachtung heisst das, dass fast jeder 4 Mitarbeiter nicht Kunde beim eigenen Unternehmen ist.

Was gibt es für Gründe, nicht bei der eigenen Firma versichert zu sein? …

Diese Frage möchte ich vor allem an die Mitarbeiter richten, denn den eigenen Service (sowie Pricing) selber zu erleben ist das A&O um die eigene Firma im täglichen Job weiter zu bringen und besser zu machen.

Alles ausser eine 100% Quote würde ich als CEO nicht akzeptieren.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s